Vorgrüns- und Abschlagmäher

Ransomes Rotary 90 handgef. Rotationsmäher 

Gewerbliche Nutzer schätzen die robuste Konstruktion und höchste Zuverlässigkeit dieser handgeführten Rotationsmäher mit hydrostatischem Antrieb. Größtmögliche Produktivität und ein sauberes Schnittbild sind die Hauptvorteile dieser Mäher. Durch den hydrostatischen Antrieb ist die Geschwindigkeit vorwärts und rückwärts stufenlos regelbar. Alle Modelle sind mit 90 cm Mähdecks als Heck- oder Seitenauswurf lieferbar. Für die Bedienerfreundlichkeit sorgt der Elektrostart. Ein auf Wunsch lieferbarer Grasfangkorb liefert ein noch besseres Schnittbild.

 

  • Motor: Kawasaki , Ottomotor, Viertakt, V-Zweizylinder, luftgekühlt
  • Antrieb: Hydrostatischer Antrieb
  • Leistung: 11,2 kW (15 PS) @ 3.400 U/min
  • Arbeitsbreite: 91 cm
  • Abmessungen: Transportbreite: Seitenauswurf 93 cm, Heckauswurf 93 cm
  • Gewicht: 261 kg
  • Schnitthöhe: 35 mm bis 115 mm, Einstellung Werkzeuglos, Distanzringe
  • Messeranzahl: 2 Messer
  • Schnittleistung: 4.250 m²/h

 

Bei allen Werten für die Flächenleistung sind im Sinn einer realistischen Angabe bereits 10% für Überlappung und Wenden abgezogen.

Jacobsen Elipse 100er Serie

Die Eclipse 100er-Serie von Jacobsen ist mit Hybrid- oder Elektroantrieb verfügbar.

 


Wahlweise mit starrer (Eclipse 118, 122 und 126) oder Floating-Aufhängung (Eclipse 118 F und 122F), ist der Eclipse 100er den Notwendigkeiten der höchst anspruchsvollen Anforderungen von Golfplätzen angepasst. Von Greenkeepern für Greenkeeper entwickelt, meistert er zeitsparend und präzise alle Herausforderungen in der Grünpflege mühelos.



 

Mit seinen Floating-Eigenschaften kann der Eclipse100er extremen Unebenheiten besser als seine Wettbewerber folgen und so eine niedrigere Schnitthöhe ohne Skalpieren gewährleisten. Unabhängig voneinander einstellbare Schneidzylinderdrehzahl und Arbeitsgeschwindigkeit ermöglichen eine optimale Schnittfrequenz.

 

Das Bedienertableau am D–förmigen Führungsholm gewährleistet eine einfache Bedienung. Die integrierte Läppeinrichtung ermöglicht eine schnelle Wartung des Schneidzylinders.

Die schnelle und einfache Wechselmöglichkeit zwischen Generator- und Batterieantrieb ergibt höchstmögliche Flexibilität.

 

Datenblatt

Ransomes Marquis
  • Arbeitsbreiten 51 und 61cm (20" und 24")
  • 51 cm Mäher mit 2,9 kW (4 PS) 
  • 61 cm Mäher mit 2,9 kW (4 PS)
  • 51 cm Mäher mit 6-Messer Schneidezylinder ergibt
  • 85 Schnitte pro Meter
  • 61 cm Mäher mit 5-Messer Schneidezylinder ergibt
  • 70 Schnitte pro Meter
  • Schnitthöhen von 6 bis 27mm 
  • Gewicht: 51 cm Mäher 82 kg, 61 cm Mäher 99 kgh
Ransomes Super Bowl 51
  • Arbeitsbreite 51 cm (20")
  • Antrieb 2,9 kW (4,0 PS) Benzinmotor mit Seilzugstarter
  • 10-Messer Schneidezylinder ergibt 140 Schnitte pro Meter
  • Schnitthöhen von 3 bis 13mm mittels Handrad-Feinverstellung
  • 2-teilige, vollständige aus Gusseisen gedrehte Antriebswalze
    mit Sperrklinkendifferential für leichtes Wenden
  • Großvolumiger Fangkorb aus Polyäthylen mit Entlüftung
  • Zur Rasenpflege Nylonbürste und Stahlrechen zwischen
    Vorderwalze und Schneidzylinder montierbar

 

Ransomes Super Certes 51 und 61
  • Arbeitsbreiten 51 und 61cm (20" und 24")
  • 51 cm Mäher mit 2,3 kW (3,1 PS) Benzinmotor
  • 61 cm Mäher mit 2,8 kW (3,7 PS) Benzinmotor, beide mit Seilzugstarter
  • 10-Messer Schneidezylinder ergibt 140 Schnitte pro Meter
  • Schnitthöhen von 3 bis 13mm mittels Handrad-Feinverstellung
  • wahlweise 1,5 bis 11,5 mm mit Turnieruntermesser
  • Angetriebene Transporträder mit Kippständer für einfachen An- und Abbau
  • Bürste und Rechen Serienausstattung, Vertigroom Zusatzausstattung
  • Seitenrollen für präzisen Schnitt auf welligen Grüns erhältlich